You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to SPHINX. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Payback

SPHINX

  • "Payback" started this thread

Posts: 722

wcf.user.option.userOption51: Ratap

Location: Leuven

Occupation: System Administrator & PhD Student

  • Send private message

1

Monday, January 23rd 2012, 10:04am

[SPX] Die grosse Suche

- Introduction -

Ratap war total perplex und erregt als er die Daten las, die sein Scanner ihm anzeigten. Er dachte sich das kann nicht moeglich sein.
Sollte er wirklich hier ein Ritual vor sich haben, dass ihn auf der Suche nach dem ewigen Leben weiterbringen kann?

Diese Information musste Darth Krayne sofort haben. Also eilte er schnell zur Kommandozentrale des Sith in der Akademie auf Korriban um ihm die Neuigkeiten mitzuteilen. Er fand ihn vertieft in irgendwelchen Berichten stoebernd: (Kopie aus Ingamechat)

Ratap: Ich grüße euch mein Lord

Ratap verneigt sich vor Darth Krayne
Krayne schaut auf

Krayne: Lord Ratap

Krayne nickt ihm zu

Ratap: Wie ihr wisst störe ich euch nur ungern

Krayne: Ich schaue mir gerade die neusten Berichte von der Front auf Illum an. Aber ihr stört nicht!

Ratap: Illum da sprecht ihr etwas an

Krayne: JA?

Ratap: Ich bekam vor kurzem ein Fragment eines Kristallsplitters in die Hände

Krayne hebt interessiert das Kinn

Ratap: es stellte sich als ein Fragment eines Datenspeichers heraus

Krayne: Interessant

Ratap: leider waren große Teile schwer beschädigt und nicht mehr wiederherstellbar

Krayne: sehr bedauerlich

Ratap: allerdings konnte ich ein wenig retten, unteranderem wie wir mehr über den Splitter herausfinden können. Ich habe mich in den Archiven noch ein wenig umgesehen und festgestellt das die Daten gut zu anderen Erkenntnissen passen. Um es kurz zu machen: Der Splitter scheint auf ein Ritual hinzuweisen das für euch von größtem Interesse sein dürfte

Krayne nickt und hört aufmersam zu

Krayne: Erzählt mir mehr

Ratap: es geht darum als Erscheinung zu wandeln

Krayne: beeindruckend!

Ratap: das man mittels des Rituals seinen Körper verlassen kann und mit anderen Erscheinungen in Kontakt treten kann. Es wäre eine Möglichkeit mehr über den Übergang vom Leben zum Tod zu erfahren.

Krayne nickt

Krayne: Wieviel habt ihr über dieses Ritual erfahren?

Ratap: Leider nicht viel!

Ratap schüttelt leicht verbittert den Kopf

Krayne verschränkt die Arme vorm Körper

Krayne: Was benötigt ihr um mehr zu erfahren?

Ratap: Aber ich habe eine Spur wie wir die Informationen wieder herstellen werden könnten

Krayne: Eine Spur? Sehr gut!

Ratap: Ich habe erfahren das es verscheidene Datacrons in der ganzen Galaxies verteilt gibt. Wenn ma sie in der richtigen
Kombination zusammenfügt sollten wir mehr herausfinden können.

Krayne flüstert fast: gut … sehr gut!

Ratap: Allerdings habe ich noch nicht feststellen können wieviele es sind und wo sie alle zu finden sind. Allerdings gehe ich davon aus das ich Hilfe benötigen werde.

Krayne: Das mein alter Freund wird geschehen! Alles was ihr benötigt wird Euch ur Verfügung gestellt werden!

Ratap: Ich danke euch

Krayne: Ich habe zur Zeit einige Schüler die ich ausbilde!

Ratap: Hört sich vielversprechend an

Ratap lächelt freudig

Krayne sie könnten euch velleicht hilfreich sein!

Ratap: darauf komme ich gerne zurück

Krayne nickt

Ratap: Allerdings befürchte ich, es gibt Ziele wo ein Sith nicht weiterhilft

Krayne: ja .. aber auch dafür gibt es eine Lösung

Ratap horcht auf

Krayne: Wir haben die Möglichkeit, auch auf Elemente ausserhalb des Sith Imperiums zurück zugreifen! Die sich in den letzten
Jahren durchaus als hilfreich erwiesen haben!

Ratap kratzt sich nachdenklich am Kinn und hat ein lächeln auf denn Lippen

Ratap: Perfekt. Ich danke euch mein Lord.

Krayne: Ich würde euch einer dieser Persone vorstellen, wenn es an der Zeit ist! Sagt mir nur wann!

Ratap: Gerne

Krayne nickt

Ratap: Ich werde mich wieder zurückziehenund das erste Ziel ausfindig machen und euch, sobald ich die genaue Poisiton und
umstände weiss, Bescheid geben

Krayne nickt bestätigend und wendet sich dann ab

Ratap verneigt sich und wendet sich zufrieden ab

Ratap eilte zurueck ins Archiv um die Positionen der ersten Datacrons ausfindig zu machen.
Es ist nur eine Frage der Zeit bis wir das Geheimnis entschluesselt haben, dachte er sich...

This post has been edited 1 times, last edit by "Payback" (Jan 23rd 2012, 2:31pm)


Similar threads